GLP

GLP – Gute Laborpraxis

Der Anwendungsbereich „GLP“ zeigt auf einen Blick, welche unserer Produktreihen für die Lagerung von GLP-relevanten Studien geeignet sind, um die Wiederholbarkeit von Testreihen und damit letztlich die Sicherheit von Mensch und Umwelt zu gewährleisten. 

 

Unsere Geräte für den Anwendungsbereich „GLP“ erfüllen diese Anforderungen und wurden speziell für korrekte, effektivere und effizientere Standardverfahren entwickelt. Mit dieser leistungsstarken Kühllösung profitieren Sie bei Studien von einer einfacheren Validierung, höherer Genauigkeit und einzigartiger Präzision.

Unser GLP-Versprechen:

  • IQ, OQ, PQ JEDERZEIT ERHÄLTLICH
  • UMFASSENDE PRODUKTDOKUMENTATION FÜR EINE EINFACHE INSTALLATION, VALIDIERUNG UND QUALITÄTSSICHERUNG
  • 24-STUNDEN-PRODUKTFUNKTIONSTEST BEI ALLEN BIOLINE-PRODUKTEN

ExGuard

Der ExGuard dient zur Lagerung von Materialien, die schädliche, übelriechende und/oder explosive Atmosphären ausstrahlen können. Im Kern soll der ExGuard eine sicherere Arbeitsumgebung für die Benutzer ermöglichen.

ExGuard

BioUltra

Der BioUltra ist unser Ultra-Tiefkühlschrank und wurde speziell für außergewöhnliche Anforderungen an eine sichere Lagerung entwickelt. Unten im Gerät befindet sich ein leistungsstarkes Kaskaden-Kältesystem. Zudem verfügt der BioUltra über eine vakuumisolierte Panel-Technologie (VIP) und ein sicheres Schließsystem aus mehrstufigen Dichtungen, die auf einem Labyrinthrahmen sitzen.

BIOULTRA

BioPlus

Dies ist unser modernstes Modell, das speziell für strengste Biostorage-Anforderungen entwickelt wurde. Der Kompressor befindet sich oben im Schrank, der innen komplett aus Edelstahl gefertigt ist. Die BioPlus-Geräte sind Hochschrankmodelle mit sechs verschiedenen Volumen zur Auswahl.

BIOPLUS

BioMidi

Dies ist unser mittleres Modell speziell für anspruchsvolle Biostorage-Anforderungen. Der Kompressor befindet sich unten im Schrank, der innen aus Aluminium oder Edelstahl gefertigt ist. Alle BioMidi-Modelle verfügen über ein kontrolliertes System, das hohe Spezifikationen erfüllen muss.

BIOMIDI

BioCompact II

Die Serie BioCompact II umfasst universell einsetzbare Geräte mit gezielter Luftführung. Alle Geräte dieser Serie bieten kontrollierte Systeme mit den gleichen hohen Spezifikationen wie beim BioMidi-Modell. BioCompact II-Geräte sind in verschiedenen Größen – vom Unterschrank-bis zum Hochschrankmodell – erhältlich.

BIOCOMPACT II

Auswahlkriterien für „GLP“

Die GLP-Grundsätze sind für nichtklinische Sicherheitsprüfungen anzuwenden, bei denen die Inhaltsstoffe von pharmazeutischen Produkten, Pestiziden, Kosmetika, veterinärmedizinischen Arzneimitteln, Lebensmittelzusatzstoffen, Futtermittelzusatzstoffen und industriellen Chemikalien untersucht werden.

 

Sofern nicht anders gesetzlich geregelt, werden nichtklinische gesundheits- und umweltrelevante Sicherheitsprüfungen durch die Grundsätze der Guten Laborpraxis abgedeckt. Hierzu zählen sowohl Laborprüfungen als auch Prüfungen in Gewächshäusern oder im Freiland.

 

Die GLP-Grundsätze gelten für alle nichtklinischen gesundheits- und umweltrelevanten Sicherheitsprüfungen zum Zwecke der Registrierung oder Lizenzierung von: Arzneimitteln, Pestiziden, Lebensmittelzusatzstoffen, Futtermittelzusatzstoffen, Kosmetika, veterinärmedizinischen Arzneimitteln, Bioziden und industriellen Chemikalien.

  • DER SCHUTZ DER GESUNDHEIT UND DIE SICHERHEIT VON MENSCH UND UMWELT STEHEN BEI UNSEREN GLP-SYSTEMEN AN ERSTER STELLE.
  • TESTS BEINHALTEN OFT SYNTHETISCHE CHEMIKALIEN, MANCHMAL ABER AUCH BIOLOGISCHE STOFFE ODER LEBENDE ORGANISMEN.